Hochstuhl preiswert

Sehr günstige Kinderhochstühle im Vergleich

Hier finden Sie Kinderhochstühle zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Kinderhochstühle verglichen. Das günstigste Hochstuhl kostet 38,89€ und der Durchschnittspreis liegt bei 86,36€. ...mehr lesen Die Kinderhochstühle gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: 4Kraft, BMS International, BrandLine Group Sp. z o. o., CHIC 4 BABY Hochstuhl Lemontree, Dorel Germany GmbH (VSS), Froggy, Geuther Kindermöbel, Hauck, Hauck Fun For Kids HKG Ltd DE (FOB Account), Hauck GmbH + Co. KG (VSS), IKEA, Ikea, ROBA Baumann GmbH, Safety 1st. Ein billiger Hochstuhl muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Hauck Alpha
80,99 €* 89,90 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
11670 Bewertungen
4,7
Hauck Kinder Hochstuhl Alpha Plus - Mitwachsender Babystuhl aus Holz, Kinderhochstuhl ab 6 Monate, verstellbar, mit Schrittgurt und 5-Punkt-Gurt - Natur
Das sagen Käufer:
Klare Kaufempfelung!
❗Sehr gute Alternative zum Trip Trap❗
Mit Wippaufsatz toll, als Hochstuhl leider nicht. Kind „liegt“ waagrecht da Lehne gewölbt
Details
Ikea Antilop
38,89 €* 40,46 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
1712 Bewertungen
4,7
Ikea Antilop Hochstuhl mit Tablett, Weiß
Das sagen Käufer:
Bester Hochstuhl würde ich wieder kaufen.
Kinderhochstuhl IDEA ANTILOP
Für unterwegs oder als Zweitstuhl
Gut zu reinigen.
Details
4Kraft Kinderkraft
82,99 €* 109,00 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
5355 Bewertungen
4,6
Kinderkraft Hochstuhl YUMMY, Kinderhochstuhl, Babystuhl, Kombihochstuhl, ab den Ersten Lebensmonaten, Fußstütze, Halbliegende Position, Bezug aus PU, Einfach zu Reinigen, Grau
Das sagen Käufer:
Topp 👍
Top Stuhl für Babys / Top chair for babies
Guter Stuhl, guter Preis
Details
CHIC 4 BABY Hochstuhl Lemontree Chic
102,29 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
63 Bewertungen
4,4
CHIC 4 BABY 335 42 Hochstuhl, Rückenlehne und Sitzhöhe verstellbar, Lemontree
Das sagen Käufer:
Hochstuhl
Toller Stuhl!
Super
Details
Froggy Kinderhochstuhl
72,99 €* 77,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
428 Bewertungen
4,3
Froggy Kinderhochstuhl Babyhochstuhl mit Sicherheitsgurt Großem Esstisch Höhenverstellbar Zusammenklappbar Kinderstuhl Babystuhl Hochstuhl Stuhl Grün
Das sagen Käufer:
Viel Plastik, großräumig im ausgeklapptem Zustand
Details
BMS International Sweety
139,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
3548 Bewertungen
4,7
Sweety Fox Mitwachsender Hochstuhl Baby mit Liegefunktion, Verstellbar & Klappbar - Grau - Höhe 7-fach Rückenlehne 5-fach verstellbar, Abnehmbares Tablett mit Teller, Kinderhochstuhl
Das sagen Käufer:
Einer der besten Hochstühle 👌👌
Perfekter Hochstuhl und schickes Design
Schöner Hochstuhl TOP
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Kinderhochstühle

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hochstuhl-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Hochstuhl-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Kinderhochstühle im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Hochstuhl zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Kinderhochstühle?

Der Preis für Kinderhochstühle beginnt bei 38,89 € und geht bis 139,99 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 86,36 €.

38,89 €

günstig


86,36€

Durchschnitt


139,99 €

teuer


Welcher Hochstuhl ist am günstigsten?

Das Ikea Antilop ist mit 38,89€ am günstigsten, dass ist 101,10€ weniger als das teuerste und 47,47€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Hochstuhl hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Hochstuhl sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Kinderhochstühle nach Preis aufsteigend sortiert

Ikea Hochstuhl
Ikea Hochstuhl
38,89€* zzgl. Versandkosten
Ikea Antilop Hochstuhl mit weißem Tablett

Hochstuhl Kaufberater

Ein Horrorszenario für viele Eltern ist, dass das Kind vom Hochstuhl fällt. Das ist durchaus verständlich, denn in der Realität passiert so etwas schneller, als man denkt. Daher sind Stabilität und Sicherheitsvorrichtungen, wie z. B. ein Sicherheitsgurt oder Fußrasten, die wichtigsten Kaufkriterien. Aber keine Sorge, denn wir haben bereits Hochstühle verglichen, auf die Sie sich verlassen können. Mit ihnen kann Ihr Kind gemeinsames Essen auf Augenhöhe erleben, eine pädagogisch wichtige Situation, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Welche Hochstühle Ihrem Kind die größtmögliche Sicherheit oder den bestmöglichen Komfort - und Ihnen das beste Gewissen - bieten, werden Sie auf dieser Seite im Handumdrehen herausfinden.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Hochstuhl. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Babyhochstühle gibt es mit oder ohne Esstisch, sowie mit oder ohne Höhenverstellung und als mitwachsender Stuhl oder mit einer Babyschale. Normalerweise sollten Säuglinge und Kleinkinder erst dann auf Hochstühlen sitzen, wenn sie sich selbständig aufsetzen können, d.h. etwa im Alter von einem halben Jahr. Es gibt aber auch praktische Neugeborenen-Sets von Stokke, mit denen die Kleinen schon am Esstisch schauen können und die Eltern auch mal die Hände frei haben. Welcher Hersteller Ihnen den persönlichen Testsieger anbietet, hängt u.a. von Ihrem persönlichen Geschmack und Ihrem Budget ab. Produkte von Herstellern wie Hauck, Herlag oder Roba bieten vernünftige Qualität und sind vergleichsweise preiswert. Einer der bekanntesten Anbieter ist Stokke. Allerdings handelt es sich hierbei um eine etwas teurere Marke, die aber auch mit ihrer Qualität und Langlebigkeit überzeugt, vor allem bei (Erwachsenen-)Möbeln.

Wie lange kann man einen Hochstuhl benutzen?

Entscheidend sind die Entwicklung des Kindes und der Typ des Hochstuhls. Manche 2-Jährige fühlen sich bereits im Hochstuhl unwohl und wollen in einem großen Stuhl sitzen. Andere Kinder hingegen benutzen den Hochstuhl, bis sie 5 Jahre alt sind.

Welcher babyhochstuhl ist der beste?

Als Testsieger der Stiftung Warentest erhielten Evomove Nomi und Stokke Tripp Trapp mit dem Ergebnis "Gut (2,2)" die höchste Punktzahl im Vergleichstest. Sie schnitten in puncto Sicherheit und kinderfreundliches Design sehr gut ab.

Welchen Hochstuhl soll ich kaufen?

Evas Top 5 Empfehlungen. Der absolute Verkaufsschlager. Stokke Tripp Trapp. Die erschwingliche Alternative mit der Sicherheitsbewertung "gut" 1st Timba. Der Gewinner des Ergonomietests. Tissi Hochstuhl-Set. Hochstuhl und Wippe in einem. Hauck Sit'n Relax. Das Designstück mit genialer Anpassungsfähigkeit. Evomove nomi Hochstuhl.

Wann dürfen Kinder im Hochstuhl sitzen?

Die meisten Hochstuhlhersteller empfehlen, Babys ab dem Alter von 6 Monaten in einen Hochstuhl zu setzen. Der richtige Zeitpunkt für einen Hochstuhl ist, wenn Ihr Baby mit etwas Unterstützung gut sitzen kann. Dies ist ein guter Leitfaden für Sie.

Was passiert wenn man Baby zu früh hinsetzt?

Es ist zwar möglich, das Baby schon vorher mit ausreichender Unterstützung "sitzen" zu lassen, aber das ist nicht sinnvoll und kann sogar den Rücken schädigen. Häufiges, zu frühes Sitzen kann zu Haltungsschäden im späteren Leben führen. Tatsächlich sollten Babys erst dann sitzen, wenn sie dies ohne Unterstützung tun können.

Warum Hochstuhl mit Fußstütze?

Die richtige Haltung im Hochstuhl bringt viele Vorteile für Ihr Baby, die bei der Einführung der Beikost sehr wichtig sind: Die Fußstütze entlastet den Rücken Ihres Babys. Ihr Baby fühlt sich in seiner Haltung stabil. Ohne Fußstütze neigen Kinder dazu, umzufallen.

Welche Hersteller bieten Hochstuhl an?

Es werden 30 Kinderhochstühle von 14 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

4KraftBMS InternationalBrandLine Group Sp. z o. o.CHIC 4 BABY Hochstuhl LemontreeDorel Germany GmbH (VSS)FroggyGeuther KindermöbelHauckHauck Fun For Kids HKG Ltd DE (FOB Account)Hauck GmbH + Co. KG (VSS)IKEAIkeaROBA Baumann GmbHSafety 1st

Wo kann man Hochstuhl kaufen?

Kinderhochstühle können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Hochstuhl noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

YOLEO Buche Baby-Hochstuhl, höhenverstellbarer Hochstuhl mit Sicherheitsgurt von 2 bis 12 Jahren, Baby-Hochstuhl aus Holz, mitwachsender Stuhl mit Kindern zum Essen und Lernen (Natur)
Chicco Pocket Snack Sitzerhöhung für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren (15 kg), tragbar. Kinderkraft YUMMY Hochstuhl, Kinderhochstuhl, Babyhochstuhl, Kombihochstuhl, vom ersten ... Hauck Alpha Plus Kinderhochstuhl - Holzhochstuhl für wachsende Babys, Hochstuhl für Kinder ab 6 ... .
Treppenhochstühle mit einer Babyschale sind für den Anfang eine gute Idee, denn vom Treppenhochstuhl hat man lange etwas und mit einer Babyschale kann man ihn auch für Babys nutzen, die noch nicht selbstständig sitzen können.
Nicht mehr als 20 Minuten im Hochstuhl Und alles, was die Bewegungsfreiheit unseres Kleinen einschränkt, ist dieser Entwicklung nicht förderlich. Denken Sie also daran, Ihr Baby nicht länger als 20 Minuten im Hochstuhl sitzen zu lassen.
Die Stabilität der Sitzposition hängt in hohem Maße von der sicheren Position der Fußstütze ab, die bei allen Hochstühlen vorhanden ist. Die richtige Höhe erreichen Sie, indem Sie die Fußstütze so einstellen, dass die Beine des Kindes im rechten Winkel zueinander stehen.
Die Antwort ist ganz einfach: Der richtige Zeitpunkt für einen Hochstuhl ist dann, wenn Ihr Baby sich selbständig aufsetzen kann. Selbstständiges Sitzen: Das bedeutet, dass das Kind selbstständig und ohne Hilfe aus der Sitzposition aufstehen kann, zum Beispiel aus der Liege- oder Krabbelposition.

Quellen